Kraft Tanken in der kalten Jahreszeit

Regelmäßige Saunabesuche stärken das Immunsystem

Saunaaufgüsse mit ätherischen Ölen schicken die Sinne auf Erlebnisreise.

Wenn es draußen kalt, nass und ungemütlich wird, gibt es nichts Schöneres als sich in einer Sauna zu entspannen und Wärme zu tanken. Regelmäßige Saunabesuche stärken das Immunsystem, regen den Stoffwechsel an und sind ganz nebenbei sehr gut für die Haut. Wer zusätzlich auch sportlich unterwegs ist, wie beispielsweise beim Wandern, tut Körper und Seele ebenfalls einen großen Gefallen.

Ein Saunagang erfrischt und stärkt

„Das Gefühl von Frische und Freiheit nach dem Gang in die Sauna erleben noch viel zu wenige Menschen. Wir möchten das ändern“, sagen Kevin Jocham und Jürgen Wunderle, Gründer und Geschäftsführer der AllgäuQuelle Naturprodukte. Diese natürlichen Saunaaufgüsse führen zu den höchsten Gipfeln und grünsten Tälern des Allgäus: Die würzige Luft des Nadel-Waldes, der liebliche Duft blühender Bergwiesen oder ein erfrischendes Bad in einem glasklaren Bergsee sind damit auch zu Hause erlebbar.

Den natürlichen Duft genießen

Vier verschiedene Aufgüsse in Bio-Qualität stehen zur Auswahl – allen gemein ist, dass sie jeden Saunagang zum Naturerlebnis machen.

Der Talaufguss

Ein Tag im Allgäu beginnt mit dem Talaufguss – er erfrischt mit spritzigen Zitrusaromen von Lemongrass, Orange und Bergamotte.

Der Waldaufguss

Es folgt ein Spaziergang der Sinne mit dem Waldaufguss – dieser entspannt mit herben Gerüchen von Latschenkiefer, Alpenzirbe, Fichte und Minze.

Der Bergaufguss

Ein Gefühl von Weite und Freiheit erzeugt der Bergaufguss – er befreit die Atemwege mit dem frischen Duft von Eukalyptus, Salbei, Minze und Cajeput.

Der Nachtaufguss

Den Tag entspannt Revue passieren lässt der Nachtaufguss – dieser entfaltet seine beruhigende Wirkung durch würzige Noten der Alpenzirbe und Eukalyptus.

Das Geheimnis der wirkungsstarken Rezeptur liegt in der kundigen Zusammensetzung ätherischer Öle. „Als leidenschaftliche Saunagänger war unser Ziel, ein Produkt zu entwickeln, das die volle Wirkung der Natur bietet und dabei extrem hochwertig ist“, sagt Wunderle. Zwei Jahre haben Wunderle und Jocham in die Produkt-Entwicklung der AllgäuQuelle Saunaaufgüsse gesteckt.

Herausgekommen ist ein Naturprodukt mit Inhaltsstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau und Wasser aus der Heilquelle Bad Nieratz. Doch von der wohltuenden Kraft und Schönheit der Natur des Allgäus überzeugt man sich am besten selbst.

ots

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.