Eine Reise zum Lieblingsverein

Fußballprofis und ihre Fans

Fußballprofis unterstützen ihre Fans.

Im Rahmen der seit Saisonbeginn laufenden Kampagne „For The Fans“ hat Hyundai die einflussreiche Rolle der Fußballfans für ihre Vereine einmal mehr in den Mittelpunkt gestellt. „Ein Spieltag in Europa“ begleitet die Anhänger der europäischen Partnerclubs AS Rom, Atletico Madrid, FC Chelsea sowie Olympique Lyon und Hertha BSC auf ihrer Reise zu einem Spiel ihres Lieblingsvereins und positioniert sie als die wahren Helden.

Begleitet werden die Fußballfans von insgesamt 18 Profis der Partnervereine, die in Nebenrollen zu sehen sind. Neben dem niederländischen Nationalspieler Memphis Depay von Olympique Lyon, dem ehemaligen Wolfsburger Edin Džeko, der nun in Rom spielt, und dem belgischen Kapitän Eden Hazard vom FC Chelsea sind auch der französische Weltmeister Antoine Griezmann sowie Champions League-Sieger Salomon Kalou von Hertha BSC als Fotografen, Stewards oder Verkäufer zu sehen. Im Video tauchen zudem auf: Javier Pastore, Cengiz Ünder und Bryan Cristante (AS Roma); Stefan Savić und Thomas Lemar (Atlético de Madrid); Olivier Giroud und Willian (Chelsea); Marvin Plattenhardt und Davie Selke (Hertha BSC) sowie Nabil Fekir, Anthony Lopes, Tanguy Ndombele und Bertrand Traoré (Olympique Lyonnais).

Hertha-Profis sind Sicherheitspersonal und Verkäufer

Die mit einem Hyundai Nexo (Wasserstoffverbrauch in kg/100 km: innerorts 0,77, außerorts 0,87, kombiniert 0,84; CO2-Emission in g/km kombiniert: 0) zum Spiel anreisenden Hertha-Fans werden vom Sicherheitspersonal zu den Eingangstoren des Olympiastadions Berlin geleitet und im Fan-Shop des Stadionbereichs von Verkäufern bedient. In die Rollen schlüpfen Hertha-Verteidiger Marvin Plattenhardt sowie die Stürmer Davie Selke und Kalou.

„Wir freuen uns, dass wir mit dem Video ‚Ein Spieltag in Europa‘ unsere fünf nationalen Clubpartner zusammenbringen“, sagt Andreas-Christoph Hofmann, Vizepräsident Marketing und Produkt von Hyundai Motor Europe. „Zugleich wird unsere Kampagne ‚Für die Fans‘ perfekt in Szene gesetzt, indem die Fans im Mittelpunkt des Videos stehen und die Spieler die Anhänger unterstützen.“ Eine besondere Unterstützung wird den Hertha-Fans zuteil, die Tickets im Rahmen dieser Kampagne gewinnen können.

Hyundai Motor hat zu Beginn der Saison 2018/2019 sein Vereinsfußballsponsoring ausgebaut. Somit ergänzen die Partnerschaften mit AS Rom, Atletico Madrid, FC Chelsea und Hertha BSC die bestehende Partnerschaft als Trikotsponsor bei Olympique Lyon. „Im Laufe unserer Partnerschaften werden wir eng mit den Vereinen zusammenarbeiten, um eine Reihe innovativer Initiativen zu entwickeln, die das Spielerlebnis der Fans weiter optimieren und die Mobilität der Fans erleichtern“, so Hofmann weiter.

Vom Partnerclub Hertha BSC treten drei Spieler vor die Kamera

Salomon Kalou

Der 33 Jahre alte Angreifer spielt seit 2014 bei Hertha BSC und hatte zuvor mit dem FC Chelsea die UEFA Champions League sowie vier Mal den legendären FA Cup sowie einmal den englischen Liga-Cup gewonnen. Für die Elfenbeinküste bestritt Kalou 97 Länderspiele und nahm an drei WM-Turnieren teil.

Marvin Plattenhardt

Ebenfalls seit 2014 ist der 27 Jahre alte Linksverteidiger für die Alte Dame aus Berlin am Ball, nachdem er zuvor beim 1. FC Nürnberg gespielt hat. Plattenhardt hat die einzelnen Jugend-Nationalmannschaften durchlaufen und im letzten Jahr im deutschen WM-Kader gestanden.

Davie Selke

Seit zwei Spielzeiten ist der 24 Jahre alte Stürmer nach seinem Wechsel von RB Leipzig für Hertha aktiv. Nach einer längeren Verletzungspause zu Beginn dieser Saison, hat sich Selke, der 2017 mit der U21 Europameister wurde, einen Stammplatz erobert.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.