Diese Postkartenidylle ist Wirklichkeit

Skifahren in St.Anton am Arlberg

Skifahren in gigantischer Gipfelwelt © BLL
Skifahren in gigantischer Gipfelwelt © BLL

St.Anton am Arlberg ist ein perfektes Skigebiet mit einer gigantischen Gipfelwelt.

Das Tiroler Bergdorf mit seinen 2.470 Einwohnern und den Nachbarorten Pettneu, Flirsch und Strengen wird höchsten Ansprüchen gerecht und hat sich dabei viel von seiner Ursprünglichkeit und seinem traditionellen Charme bewahrt. Urlauber in St. Anton am Arlberg schätzen die alpine Gemütlichkeit auf 1.300 Metern Höhe genauso wie die Gastfreundschaft und Internationalität. Ein Bergdorf, traditionell und modern zugleich, mit der Natur einer gigantischen Gipfelwelt und den Annehmlichkeiten eines weltläufigen Ferienorts.

Die Arlberg-Arena erstreckt sich dann von St. Anton in Tirol über Lech und Zürs bis nach Warth und Schröcken in Vorarlberg. St. Anton am Arlberg liefert damit allerbeste Voraussetzungen für einen Winterurlaub de Luxe. Wer wissen will, wann welcher Hang die optimalen Bedingungen bietet, kann sich jederzeit an die ortskundigen Guides wenden. Und nicht nur Skifahrer kommen in St. Anton am Arlberg auf ihre Kosten.

Was den Urlaub in St. Anton am Arlberg so besonders macht, ist nicht zuletzt auch die einzigartige Kombination aus nahezu grenzenlosem Skivergnügen, Après-Ski und einem vielfältigen gastronomischen Angebot, von Tiroler Schmankerln bis hin zur erlesenen internationalen Spitzen-Küche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.