Treffpunkt für Sportliche im Hotel Active by Leitner´s

Das Designhotel für Sportliche

Klare Linien – modernes Design und Herzlichkeit im StyleHotel in Kaprun.

Am Ortsrand von Kaprun zwischen Zeller See und Kitzsteinhorn liegt das Hotel  von Familie Leitner. Das Designhotel mit der Fassade aus Lärchenholz und der klaren Linie empfängt uns mit Großzügigkeit und Eleganz. Das geschmackvoll eingerichtete 4 Sterne Haus hat 58 Zimmer und Suiten, die in modernen Farben mit viel Holz, Glas und Filz ausgestattet sind. Es wurde 2008 aus biologischen Materialien erbaut. Die hohen Räume mit den tiefen Fenstern in denen Fellkissen liegen, laden zum Platznehmen ein. Die Landschaft ist stets präsent wie auf großen Gemälden und das helle Licht gibt eine freundliche Stimmung.

Nach dem Einchecken und einem Rundgang durch das Haus stärken wir uns am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen vom Buffet.

Ein Lifetime Urlaub für mehr Lebensqualität

Das Lifetime Hotel Active by Leitner´s betreut auf Wunsch die Gäste mit dem Lifetime Programm. Unseren Lifetime Bericht dazu finden Sie auf unsere Internetseite zum Nachlesen. Nach ausführlichen Informationen über die sportlichen Aktivitäten entscheiden wir uns für das E-Biken. Die Räder kann man im Sportgeschäft leihen. Wir sind erstaunt wie leicht wir uns damit fortbewegen und ohne Anstrengung den Berg hinauffahren. In der Umgebung gibt es viele Radwege, für jede körperliche Verfassung ist eine schöne Tour zu finden.

Der Gastgeber Wolfgang Leitner lädt seine Gäste  zu geführten Wanderungen und Radtouren ein und erzählt viel über das Salzburger Land. Unter den Gästen sind alle Altersgruppen anzutreffen, Familien mit Kindern, Paare oder Singles, alle haben den gleichen Wünsche, Bewegung, Entspannung und Genießen.

Von der Terrasse unseres Zimmers haben wir einen wunderbaren Blick zum Kitzsteinhorn und können beobachten wie sich die Wolken auflösen und der schneebedeckte Gipfel in der Sonne liegt.

Schnell entschlossen fahren wir mit dem Auto bis zum Parkplatz der Panoramabahn und sind in drei Etappen am Gletscher auf 3000 Meter im Schnee. Von der Panorama-Plattform haben wir einen atemberaubenden Ausblick ins Tal und zur Gipfelkette der Kalkalpen. Viel gibt es in der Gipfelwelt 3000 noch zu entdecken, die Nationalpark Gallery oder das Cinema 3000. In der Ice Arena erwartet die Besucher eine Rutschbahn und ein Zauberteppich, die Mutigen gehen den gesicherten Gletscher-Trail.

Uns zieht es zurück ins Hotel wo wir noch Leitner´s Spa-Welt genießen wollen.

Entspannung in der Spa- Oase

Auf zwei Etagen, etwa 500 Quadratmeter erleben wir den Wellnessbereich mit Saunen, ein Dampfbad und die heilende Wärme der Infrarotkabine. Entspannung finden wir in einem großzügigen Ruheraum alles ausgestattet mit Naturstein, heimischen Hölzern und natürlichen Farben wie die alpine Landschaft in der Umgebung.

Für körperliches Wohl sorgen die MasseurInnen, die eine Vielzahl an Massagen anbieten um den Körper wieder in die Balance zu bekommen. Vom Wellnessbereich geht es durch den Garten zum 15 Meter langen „Schwimmkanal“- ein beheizter Outdoor Pool.

Wer von den Gästen spezielles Fitnesstraining möchte, findet im Dachgeschoß einen besonderen Platz, den Fitnessraum mit modernen Geräten und einer Glasfront mit Blick in die Bergwelt damit das Training leichter fällt.

Gerüstet für den großen Appetit im Restaurant Winkelhof

Bei viel Bewegung entwickelt man auch einen gesunden Appetit. Dafür hat sich die Familie Leitner etwas Besonderes einfallen lassen. Neben dem Hotel erreichen wir mit wenigen Schritten das Restaurant Winkelhof. In diesem 600 Jahre alten, liebevoll renovierten Bauernhaus wird das Abendessen serviert. Das junge Team – die Köche sind auch hervorragende Sportler, bietet kreative Speisen aus der heimischen und internationalen Küche an. Sie verwenden regionale Produkte, auch Veganer, Vegetarier oder Allergiker werden mit wunderbaren Gerichten versorgt. Auf der Speisekarte finden die Gäste auch ein Lifetime Menü mit natur-authentischer Kost. Das Gourmet-Erlebnis wird abgerundet mit dem passenden Wein auf Empfehlung aus der Vinothek.

Ausflüge im Salzburger Land mit der Sommer Karte

Im Lifetime Hotel Active by Leitner´s gilt das Motto aktiv urlauben und lange gesund bleiben. Die Gäste finden Ruhe und Erholung, genießen die Kulinarik und treiben Sport oder nutzen die „Sommer Karte“ um kostenfrei mit den Bergbahnen zu fahren und die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu besuchen.

Fotos: © Hotel Active by Leitner´s

3 Kommentare

  1. Herr Leitner ist wirklich ein ganz netter Kerl. Ich war vor 3 Jahren im Hotel Active zu Gast und kann die Gegend rund ums Salzburger Land sowie das Hotel aus vollem Herzen empfehlen! Der Text weckt schöne Erinnerungen. Liebe Grüße aus Hannover

  2. Was für ein exklusives Hotel! Und sogar aus biologischen Materialien erbaut. Ist auf meiner Liste für Urlaubsideen gespeichert!

  3. Freunde von mir wohnen in Kaprun und ich besuche sie fast jährlich. Ein Wohnort, wo andere Urlaube verbringen! Traumhaft schön im Winter wie im Sommer…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.