Sind Männer extrem modebewusst geworden?

Die richtige Kleidung zum Wohlfühlen

Es gibt auch modische Männer
© pixabay.com

Für jede Männer-Figur gibt es den richtigen Schnitt.

 Inzwischen sind auch Männer extrem modebewusst und damit dies auch so bleibt, sollte jeder Mann wissen, welcher Hosen-Schnitt zu welcher Männer-Figur passt. Deshalb nachfolgend ein kleiner Guide, der verrät, welche Hose optimal zu welcher Figur passt.

Sweatpants

Sweatpants oder aber Jogginghosen waren lange Zeit ein absolutes No-Go. Dies hat sich jedoch geändert und Sweatpants beziehungsweise Jogginghosen werden nicht nur bei Sport getragen und sind angesagter denn je. Das Beste daran ist, dass dieser Hosentyp zu jedem Figurentyp passt und zudem mit fast allem kombiniert werden kann und immer gut dabei aussieht. Stichwort ist hier: Stilbruch.

 Cargohosen

Sie waren schon einmal angesagt und sind es jetzt wieder. Die Rede ist von der Cargo-Pant oder Cargohose. Dieser Hosentyp passt am besten, wenn man schlank ist, da eine Cargo-Pant mit den aufgenähten Taschen, welche im Übrigen nicht immer seitlich angebracht werden müssen, für mehr Volumen sorgt. Idealerweise kombiniert man eine Cargo-Pant mit Boots oder aber hohen Sneakern. Egal, welche Farbe, mit oder ohne Print und Taschen an jeder erdenklichen Stelle, diese Hosen werden unter anderem auch von der Marke Dsquared2 angeboten.

 Tapered Trousers

Die Tapered Trouser ist am Oberschenkel weit und verläuft vom Knie abwärts eng. Deshalb passt dieser Hosentyp am besten zu Männern, die etwas kräftigere Oberschenkel haben. Erwähnt werden kann, dass dieser Hosentyp sowohl sportlich als auch elegant getragen werden kann und somit ein echtes It-Piece ist.

 Cropped Trousers

Cropped Trousers oder besser gesagt 7/8 Hosen sind immer noch total angesagt und in der kalten Jahreszeit am besten mit Socken und Sneakern zu tragen. Dieser Hosentyp passt perfekt zu schlanken und sportlichen Männern und auch für kleinere Männer, da diese diesen Hosentyp als Hose mit normaler Länge tragen können. Eine Cropped Trouser sollte zudem nur mit einem flachen Schuh getragen werden, damit das Ganze nicht gestaucht wirkt.

 Gerader beziehungsweise weiter Hosen-Schnitt

Absolutes Must-Have aktuell ist eine Hose mit geraden beziehungsweise weiten Schnitt. Der Vorteil an diesem Hosentyp ist, dass dieser bei allen Figurtypen passt und vor allem bei kräftigeren Männern etwaige Problemzonen gut kaschiert. Kombinieren kann man diesen Hosentyp gut mit einem klobigen Schuh. Stichwort hier: Chunky Sneaker.

Mit so vielen Modellen hat man ja die Qual der Wahl, es hilft daher auf jeden Fall zu wissen, welcher Schnitt einfach besser passt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.