Der mobile Päckchen- und Paket-Briefkasten

Der Paket-Zustelldienst boomt

Päckchen und Pakete sicher aufgehoben© obs/HMK GmbH/TIMO RAAB (WWW.TIMORAAB.DE)

Eine gute Lösung für den Paketempfang in Abwesenheit.

Pünktlich zur paketreichen Vorweihnachtszeit sorgt der PakSafe Basic für komfortablen Paketempfang auch wenn niemand zuhause ist. Bestellte Päckchen und Pakete an der eigenen Wohnungs- oder Haustür empfangen, ohne selbst daheim sein zu müssen, hilft vielen Online-Shoppen. Es fällt dann auch die lästige Frage in der Nachbarschaft weg, ob jemand die erwartete Sendung entgegennehmen kann. Online- und Mobile Shopping boomen, nie war Einkaufen leichter. Doch der letzte Schritt in der Logistikkette – die persönliche Paketübergabe an den Kunden – ist oft der schwierigste Teil; zum Ärger von Kunden, Zustellern und Versandhändlern. Mit PakSafe® gehören lästiges Warten auf den Zusteller und der Gang zur Abholstelle der Vergangenheit an.

Der mobile Paket-Briefkasten wird bei Bedarf schnell und einfach an Haus- oder Wohnungstür angebracht und nach Paketempfang wieder abgenommen und platzsparend verstaut. Er ist offen für alle Paketdienste und kann mit seiner einfachen Befestigungsmethode sowohl in Ein- also auch Mehrfamilienhäusern genutzt werden So gelingt die Paketzustellung auch bei Abwesenheit des Kunden und die Sendungen sind bis zur Entnahme sicher aufgehoben.

Die Pakettasche ist schnell montiert

Die Pakettasche wird nur bei Bedarf – ohne Bohren und Schrauben – schnell und einfach an der Haus- oder Wohnungstür angebracht, indem ein metallverstärkter Gurt über die Tür gelegt und zwischen Türblatt und Zarge eingeklemmt wird. Zusteller aller Paketdienste können die Tasche öffnen und ihre Sendung darin ablegen. Pakete sind dann sicher aufbewahrt, bis der Besitzer nach Hause kommt, Die Tasche per Schlüssel öffnet und sein Paket entnimmt.

Wird der Paketsafe nicht gebraucht, dann macht sich er klein. Handlich zusammengerollt und im Aufbewahrungsbeutel verstaut, wartet er auf seinen nächsten Einsatz.

Entwickelt wurde der PakSafe Basic von der Unternehmensgruppe Göde, die damit eine Lücke im derzeitigen Spektrum der Paketempfangslösungen füllt. Das Gros der verfügbaren Lösungen bewegt sich in Preisbereichen, die eine Anschaffung nur für Vielbesteller wirtschaftlich erscheinen lassen.

Geräumig und robust – aber kompakt zu verstauen

Es ist eine robuste, auf das Wesentliche reduzierte Pakettasche, die dank mechanischem Schloss wartungsfrei funktioniert. Nach einer umfangreichen Testphase und mehreren Pilotprojekten – unter anderem im Rhein-Main-Gebiet zusammen mit DHL Paket, dem führenden Paketdienstleister in Deutschland – startet der PakSafe Basic jetzt bundesweit.

Ein Prototyp des PakSafe konnte die Jury des Plus X Award 2016 für sich einnehmen. Die Auszeichnung in gleich vier Kategorien beim weltgrößten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle unterstreicht den Qualitätsvorsprung, die Innovationskraft und den besonderen Mehrwert des mobilen „Paket-Briefkastens.

ots

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.