Buchtipp: Ich helfe mir selbst – Arthrose

Dr. Andrea Flemmer

Ich helfe mir selbst – Arthrose

Die besten Maßnahmen für zu Hause. Richtig bewegen und ernähren.

Alle erfolgversprechenden Maßnahmen der Selbsthilfe in einem Ratgeber! Arthrose betrifft fast jeden Zehnten. Allerdings ist es individuell sehr verschieden, wie früh der Gelenkverschleiß einsetzt und wie schnell er voranschreitet. Ob man nun Schmerzen bekommt, hängt auch stark vom persönlichen Verhalten ab – und davon, ob man selbst Maßnahmen ergreift. Grundpfeiler der Selbsthilfe bei Arthrose sind eine arthrosegerechte Ernährung und die richtige Bewegung: Eine optimale Nährstoffversorgung bildet die Grundlage für ein gutes Funktionieren des Körpers, nicht nur der Gelenke. Und die richtige sportliche Betätigung kann Arthrose vorbeugen und lindern. Auch konventionelle nicht medikamentöse Therapien wie die Wärmetherapie stellt Andrea Flemmer vor und zeigt auf, wie sie mit alternativen Möglichkeiten kombiniert werden können.

Das spricht für dieses Buch: Alle erfolgversprechenden Maßnahmen der Selbsthilfe verständlich und auf dem neuesten Stand der Forschung. Viele alltagstaugliche Tipps und Maßnahmen für mehr Lebensqualität. Bewährtes aus Schul- und Alternativmedizin.

Portrait

Dr. Andrea Flemmer ist Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin. Die Autorin hat zahlreiche Ratgeber rund um die Themen Medizin, alternative Therapien und Ernährung veröffentlicht. Ihre Bücher wurden von Fernsehauftritten im WDR, Bayerischen Fernsehen und bei TV München begleitet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 137
Abbildungen 45 Abbildungen
Erscheinungsdatum 08.01.2018
Preis Euro 19,99 zur Bestellung
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86910-329-7
Verlag Humboldt

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.