Unser Buchtipp: Echt süß!

Alternativen zum Zucker

Gesunde Zuckeralternativen im Vergleich.

Mit Ernährungstipps von Andrea Flemmer

Alternativen zum Zucker sind heute gefragter denn je: Immer mehr Menschen leiden an Diabetes oder Übergewicht und müssen auf ihren Zuckerstoffwechsel achten. Andere wollen der Gesundheit zuliebe bestimmte Substanzen vermeiden. Allen gemeinsam ist jedoch: Sie suchen nach natürlichen und gesunden Süßungsmitteln.

Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über gesunde Zuckeralternativen und ihre Wirkungen auf den Stoffwechsel: Es beschreibt Vorteile und Anwendung der natürlichen, eindeutig positiven Zuckerersatzstoffe (im Vergleich zu vermeintlich gesunden Substanzen und Süßstoffen) und gibt Hinweise auf Bezugsquellen. Sie erhalten Antworten auf folgende Fragen:

– Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe – worin besteht der Unterschied?

– Was ist zu halten von Aspartam, Isomalt, Saccharin, Maltodextrin und Co.?

– Wie ist das mit Karies bei Zuckerersatzstoffen?

– Welche empfehlenswerten Zuckeralternativen gibt es – außer Stevia?

– Was nimmt man für kalte Speisen und Getränke, was zum Kochen oder Backen und wie viel?

Ein unentbehrlicher Ratgeber für alle, die Zucker meiden und sich trotzdem das Leben versüßen möchten!

  • ISBN-10:            3-86731-090-4
  • EAN:                    9783867310901
  • Preis:                   Euro  10.95  zur Bestellung
  • Erschienen:        April 2013
  • Einband:             Taschenbuch
  • Sprache(n):         Deutsch
  • Seitenzahl:           109
  • Reihe:                   VAK Kompakt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.