Kulinarischer Hochgenuss im Hotel Terme Antoniano

Ein Gruß aus der Küche zum Nachkochen.

Gefüllte Zucchiniblüten im Bierteig


Zutaten:

Zucchiniblüten, Mozzarella Käse, Sardellen, Eier, Mehl, Bier, Öl, Salz.

Für den Bierteig:

Mehl, Eigelb, Bier und eine Prise Salz verrühren.

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und mit dem Bierteig gut vermischen.

Die Zucchiniblüten waschen und die Blütenblätter entfernen.

Die Blüten mit der Mozzarella-Sardellen Mischung füllen und gut schließen, so dass die Füllung während des Kochens nicht ausläuft.

In der Pfanne das Öl erhitzen, die Blüten einzeln in den Bierteig tauchen und herausbacken.

Guten Appetit wünscht das Küchenteam

 

1. Foto: Grace Winter/pixelio.de

2. Foto: Hotel Terme Antoniano

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.