Das Leben in einer Partnerschaft positiv gestalten

Probleme ansprechen

©Ute Gräske_pixelio.de

Speziell ältere Paare reden oft zuwenig miteinander und nehmen sich für einander keine Zeit…

Probleme ansprechen. Viele neue Situationen erleben Menschen wenn Sie ihren wohlverdienten Ruhestand antreten oder wenn ein Partner nur mehr zu Hause ist. Spannungen sind vorprogrammiert und führen oftmals zu Konflikten. Eingefahrene Verhaltensmuster sind meist die Ursachen neben dem Nichtbewältigen der neuen Lebenssituation. Langeweile, die Frage der Sinnhaftigkeit des Daseins verstärken diese Probleme noch zusehends.

Frauen und Männer bewältigen das Älterwerden unterschiedlich.

Während Frauen oftmals mit der Situation des Älterwerden leichter umgehen und sich mit ihren Freundinnen gedanklich austauschen und auch Rat holen, fallen oftmals Männer nach dem Verlust des Jobs in ein großes Loch und werden nicht mit dieser Situation fertig. Klar dass es da zu Spannungen in der Beziehung kommt.

Zunehmend werden diese latenten Konflikte mehr und mehr nicht angesprochen, es fehlt die gemeinsame Kommunikationsbasis zur Diskussion. „Es ist eben so – was soll man machen?“ Dies hört man oft. Das dies aber der Beginn eines Auseinanderlebens ist, fällt vielen dabei gar nicht auf.

Beziehungen die über Jahre dauerhaft gut funktionieren sind geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit und dem gemeinsamen Willen auch manche tiefen Täler zu überwinden und darüber zu reden und nach Lösungen zu suchen. Manchmal ist ein Wechsel der Gewohnheiten schon eine Besserung, oder das Einlassen auf ein  gemeinsames neues Hobby die Lösung.

Dies zu finden ist nicht einfach, erfordert Kraft und auch Ausdauer. Jedenfalls sollten beide Partner erkennen das es auch Verbindendes gibt – und dies schon über viele Jahre hinweg – doch manche Menschen neigen dazu positive Erlebnisse als gegeben anzusehen und Kleinigkeiten führen zu Konflikten.

Unser Tipp:

Konflikte ansprechen, aussprechen und gemeinsam nach Alternativen und Lösungen zu suchen. Konflikte sind in Beziehungen normal, doch wenn die Basis stimmt, dann geht man gestärkt aus der Krise heraus.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.